Aktuelles aus 2024

Pressemitteilung Sammeltermine PAMIRA

PAMIRA® – Kostenfreie Rücknahme von Pflanzenschutz-und FlüssigdüngerVerpackungen …mehr

Aus der Gemeinderatssitzung vom 13.06.2024

Sitzordnung Gemeinderat ab 2020
Auf der Tagesordnung der letzten Sitzung standen neben der Vorstellung des Pflegekonzepts für eine Seniorentagesstätte auch die Aufstellung einer Einbeziehungssatzung sowie vier Baugesuche. …mehr

Spatenstich für das Baugebiet „Ehren II“

BG Ehren II Spatenstich
In Ehren entsteht ein neues Baugebiet, für das vor kurzem der Spatenstich für die Erschließungsarbeiten stattfand. Der Bauauftrag wurde vom Gemeinderat mit Baukosten für den Straßen- und Kanalbau in Höhe von rund 472.800 Euro an die Firma Gegenfurtner Tiefbau GmbH aus Straßkirchen vergeben. In dem n …mehr

Ein wunderbares Jubiläumsfest klingt fröhlich aus

150 j. FFW Seniorennachmittag
Der letzte Tag des 150-jährigen Gründungsfestes der Freiwilligen Feuerwehr Hunderdorf hatte noch einige Höhepunkte zu bieten. Bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein ging es nocheinmal richtig rund. …mehr

Das Fest zum 150-jährigen Bestehen begeisterte – 83 Vereine – Zahlreiche Besucher

150 j. FFW Festmutter
Das „Schönwetterbitten“ der Mitglieder der FFW Hunderdorf hat sich gelohnt, denn pünktlich zu den Festaktionen war strahlender Sonnenschein der Festbegleiter zum 150-jährigen Bestehen.Das Jubiläumsfest wurde vom Festausschuss um Festleiter Klaus Hornberger, dem Vereinsvorsitzenden Manuel Achatz und  …mehr

„Ozapft is“ fürs Feuerwehrgründungsfest

150 Jahre FFW
Auftaktauszug für`s Gründungsfest – Bürgermeister Höcherl zapft Fassl an – musikalisch Highlights erwartet die Gäste.
Die Klänge der Hunderdorfer Blasmusikanten und der Niederwinklinger Buam beim Standkonzert und Böllerschüsse kündeten am Freitag den geräuschvol-len Auftakt zum viertätigen Gründungsfest der Hunderdorfer Feuerwehr an. Angeführt von der Jubelwehr folgte der Festauszug unter zahlreicher Beteiligung der Ortsvereine. „Ozapft is“ verkündete der Schirmherr, Bürgermeister Max Höcherl, nach seinem Bieranstich und der eröffnete damit offiziell die vier Festtage. …mehr

Aus der Gemeinderatssitzung vom 16.05.2024

Sitzordnung Gemeinderat ab 2020
Zu Beginn der Sitzung befasste sich der Gemeinderat mit den Bauanträgen auf Erweiterung des bestehenden Wohnhauses durch Anbau eines Wintergartens und Errichtung eines Carports im Breitfelder Weg 7 und auf Neubau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage in der Meisenstraße 6, zu denen jeweils das ge …mehr

Biometrische Passfotos direkt im Rathaus aufnehmen und drucken

Fotokabine
Seit Mai steht im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Hunderdorf ein Passbildautomat für alle Bürger zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit dem Fotostudio Schwarz aus Bodenwöhr hat sich die Verwaltungsgemeinschaft das Ziel gesetzt, die Beantragung von Ausweisdokumenten einfacher zu gestalten und den B …mehr

Martinstraße und Falkenstraße gesperrt

Infobild
Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten sind die Martinstraße und die Falkenstraße am Dienstag, den 23.04.2024 bis einschließlich Mittwoch, den 24.04.2024 nicht befahr- oder betretbar.Für etwaige Verunreinigungen an Schuhen, KFZ oder sonstigen Gegenständen im Bereich des geplanten Baufelds wird keine Ha …mehr

Aus der Gemeinderatssitzung vom 21.03.2024

Infobild
Auf der Tagesordnung der letzten Gemeinderatssitzung standen neben der Vorstellung des Hochwasserschutzkonzeptes für die Ortsteile Gaishausen und Steinburg auch die Bewilligung der Ergänzungsbeschaffungen der Ortsfeuerwehren sowie zwei Baugesuche. …mehr

Waldprophet und Seher Mühlhiasl bekommt ein Gesicht

Zeichnung Mühlhiasl
Der legendäre Waldprophet Mühlhiasl bekommt nun offiziell ein Gesicht und soll in Zukunft wieder mehr in den Ortskern der Gemeinde Hunderdorf rücken. Der Mühlhiasl, der für seine Prophezeiungen bekannt ist, kam in Hunderdorf im Ortsteil Apoig zur Welt. Nachdem er im Jahre 1788 die Mühle in Apoig von …mehr

Startschuss der VG Hunderdorf zum Klimaschutzkonzept und -management

Klimaschutzkonzept
Mit der Auftragserteilung zur Erstellung eines Klimaschutzkonzeptes an das Ingenieurbüro Veit aus Waldkirchen, erfolgte der Startschuss für das Klimaschutzmanagement in den Gemeinden Hunderdorf, Windberg und Neukirchen. Dabei wurde auch der neue Klimaschutzmanager Herr Wolf Markus eingeführt.Grundla …mehr

Aus der Sitzung der Gemeinschaftsversammlung vom 07.03.2024

Schwerpunkt der letzten Sitzung der Gemeinschaftsversammlung Hunderdorf war der Haushaltsplan für das Jahr 2024, der mit einem Gesamtetat von 1.574.100 Euro einmütig aufgestellt wurde. Die Gemeinschaftsversammlung ist das zuständige Beschlussorgan der Verwaltungsgemeinschaft Hunderdorf mit den Mitgliedsgemeinden Hunderdorf, Neukirchen und Windberg. …mehr

Aus der Gemeinderatssitzung vom 29.02.2024

Auf der Tagesordnung der vergangenen Sitzung des Hunderdorfer Gemeinderates stand neben verschiedenen Bauleitplanverfahren und diversen Bauanträgen auch der Erlass der Haushaltssatzung mit Haushaltsplan für das Jahr 2024. Nachdem seitens der Verwaltung und des Bürgermeisters die geplanten Einnahmen und Ausgaben erläutert wurden, wurde die Haushaltssatzung 2024 mit einem Rekordvolumen in Höhe von rund 17,3 Millionen Euro erlassen. …mehr

Landwirte erweitern Kindergartenfuhrpark

Traktorenspende Kiga Hdf.
Im Rahmen der Bauernproteste konnten bei einer Kundgebung in Hunderdorf zahlreiche Spenden gesammelt werden, die nun den Kindertagesstätten in der Verwaltungsgemeinschaft zu Gute kommen.Da strahlten viele Kinderaugen, als die drei Landwirte Florian Six, Andreas Wagner und Florian Kronfeldner eines m …mehr

KFZ-Abmeldungen und Halterdatenänderungen derzeit nicht möglich

Infobild
Auf Grund einer Systemumstellung können derzeit keine KFZ-Abmeldungen und Halterdatenänderungen durchgeführt werden. Die Bearbeitung Ihrer Anliegen ist frühestens ab der Kalenderwoche zehn wieder möglich. …mehr

Aus der Gemeinderatssitzung vom 01.02.2024

Sitzordnung Gemeinderat ab 2020
Auf der Tagesordnung der letzten Sitzung des Hunderdorfer Gemeinderates standen neben der Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes und der Aufstellung eines Bebauungs- und Grünordnungsplanes auch zwei Bauanträge sowie die Auftragsvergaben zur brandschutztechnischen Sanierung der Grund- und Mittelschule. …mehr

Neue Gültigkeitszeiten beim Jugendtaxi

Infobild
Jugendliche und junge Erwachsene (14-26 Jahre) können in der Verwaltungsgemeinschaft Hunderdorf Wertschecks für das Jugendtaxi erwerben. Ab sofort sind die Wertschecks für das Jugendtaxi zu folgenden Zeiten gültig:Freitag ab 18.00 Uhr bis Samstag 6.00 UhrSamstag ab 14.00 Uhr bis Sonntag 24.00 UhrAm  …mehr

drucken nach oben