Notfallmappe der Gemeinde Hunderdorf

Notfallmappe

Dritte Bürgermeisterin Iris Hartmann berichtete in der Gemeinderatssitzung vom 24. September über ihre Initiative zur Erstellung einer Notfallmappe für die Gemeindebürger. Darin können alle wichtigen Daten und Gesundheitlichen-Informationen festgehalten werden, z. B. behandelnde Ärzte, Medikamentenpläne, Notfallkontakte und Angehörige, um in den entsprechenden Situationen gezielt reagieren zu können. Der Gemeinderat erteilte den entsprechenden Druckauftrag zur Umsetzung dieser tollen Idee und nun wird die Notfallmappe in der Apotheke und den örtlichen Ärzten ausgelegt.

Jetzt auch als Download verfügbar unter "Formulare" bzw. gleich unter diesem Artikel.

 

Notfallmappe<--- Link zum downloaden

 

drucken nach oben